Über mich

Ich wurde in Buchholz in der Nordheide geboren. Mit 13 Jahren begann ich meine klassische Gesangsausbildung bei der Gesangspädagogin Gabriele Barz. In verschiedenen Musicalprojekten, Chören und Theatergruppen meiner Heimatstadt, sammelte ich erste und einschlägige Bühnenerfahrung.

 

2004 bis 2007 studierte ich Gesang, Schauspiel und Tanz an der Hamburg School of Entertainment und der European Musical Academy. Fortbildungen in den Bereichen Gesang, Atem und Stimme runden meine Ausbildung ab. 

 

Seit 2011 studiere ich in Wien bei Susan Rigvava Dumas neben Musicalgesang, auch Oper und Operette.

 

Diverse Konzerte, Theater- und Musicalprojekte führten mich u.a. in die Kongress Zentren nach Bremen und Hamburg, auf die Expo 2000 nach Hannover und 2006 bis nach Shanghai (China), wo ich als Solist bei der Eröffnung des German Center engagiert war.

 

2005 bis 2007 war ich häufig am Waldau Theater in Bremen zu sehen. Im Oktober und November 2007 war ich als Solist in der Wirtschaftswunder-Revue „Musik liegt in der Luft“ auf Tournee durch Deutschland engagiert.

 

Im April und August 2008 war ich mit Opernstar Deborah Sasson, sowie dem TV-Star Gunther Emmerlich, in "Die Zauberflöte" in der Rolle des Monostatos auf Tournee durch Deutschland engagiert und gab somit mein Operndebüt.

 

Von 2007 bis 2016 stand ich neben Opernstar Deborah Sasson in der Rolle des Operndirektors, in der Neu – Inszenierung von „Das Phantom der Oper“ auf den großen Bühnen in Deutschland, Österreich, Luxemburg, Italien, Belgien, Südtirol und der Schweiz.

 

Im Jahr 2009 absolvierte ich meinen Zivildienst im Hospiz Nordheide.

 

Meine große Liebe gilt dem Konzert. So gastiere ich immer wieder mit meinem Soloprogramm „Musical Trifft Klassik“ bei verschied. Anlässen. 2008 und 2009 sang ich als Duettpartner bei den Galakonzerten von Opernstar Deborah Sasson und 2011 als Solist mit dem St. Pauli Kur Orchester (Ltg. Christian Willner) in der Empore Buchholz.

 

2012 und 2013 war ich als Solist und Workshopdozent auf der MS Columbus 2 und der MS Europa engagiert.

 

2014 war ich als Solist und Abendspieleiter in der Operettengala "Die Nacht der Operette" auf Deutschlandtournee zu sehen und feierte Premiere, mit meiner neuen Soloshow "KÖNIGIN DER NACHT - Das Leben einer Diva", als alternde Kammersängerin Beatrice von Hagen.

 

2015 und 2016 war ich in der Rolle der Gardrobiere Hattie, in Cole Porter`s "Kiss me, Kate" auf Tournee und im Theater im Rathaus, Essen engagiert. 2016 gastierte ich mit meinen Soloprogrammen "KÖNIGIN DER NACHT - Das Leben einer Diva" und "Musical Trifft Klassik" auf der MS Astor. Im Herbst 2016 war ich als Wickinger Faxe und Cover Halvar in "Wickie - Das Musical" zu sehen.

 

Neben meiner Bühnentätigkeit bin ich als Gesangslehrer und Chorleiter tätig und gebe auf diesem Weg mein Handwerk und meine Liebe zum Gesang weiter.